Eine Welle der Innovation
Wir tragen dazu bei, den Durst der Welt zu stillen

Wir müssen unsere Meere nutzen, um alle Menschen mit Trinkwasser zu versorgen: Tatsächlich handelt es sich bei über 97 % der Wasserreserven unseres blauen Planeten um Salzwasser. Die Nutzung des Salzwassers kann leider mitunter kompliziert und kostspielig sein.

Viele Komponenten in Meerwasserentsalzungsanlagen bestehen heutzutage noch aus Metall, was viele Nachteile mit sich bringt. Hierzu zählen die Korrosionsanfälligkeit und häufigen Wartungen, um Fouling und Scaling zu verhindern. Unsere wärmeleitfähigen und korrosionsbeständigen Kunststoffrohre stellen eine umweltfreundliche und kostengünstige Lösung dar. Sie zeichnen sich durch eine starke Reduzierung von Fouling und Scaling aus und sorgen so für einen saubereren und hygienischeren Prozess.
Lösungen für die Meerwasserentsalzung (2.15)

Sie haben eine Herausforderung für uns?

Wir innovieren gerne. Kontaktieren Sie uns, und wir erarbeiten gemeinsam die beste Lösung.